Schreiben

Meine Bücher

Zur Zeit schreibe ich an meinen Lebenserinnerungen.
Bisher sind vier Bücher erschienen.
Im Mittelpunkt der vier Bücher steht natürlich mein persönliches Schicksal, im Hintergrund aber spielt die Zeitgeschichte eine wichtige und schicksalsbestimmende Rolle.

Lebenserinnerungen in 4 Bd.

Bd. 1: Kindheit in Berlin 1930-45 Hinterhof in Kreuzberg - Spiele auf der Straße - Lehrertypen - Hitlerjugend - Radio und Kino, die Medien der Zeit - Adolf-Hitler-Schule - nein, danke - Kinderlandverschickung nach Polen - Bomben auf Berlin - Russeneinmarsch

 

Bd. 2: Nachkriegszeit in Berlin 1945-49 Hungerjahre - Gymnasium zum Grauen Kloster in der Trümmerwüste - neues Kulturleben blüht aus den Ruinen - Währungsreform und Blockade - Spaltung in Ost und West - politischer Druck auf die Schule im sowjetischen Sektor Berlins

 

Bd. 3: Studium in Berlin 1949-53 Pädagogische Hochschule - Studentenkabarett - Internationaler Hochschulferienkurs zum Thema Europa - TUSMA - Studienreise nach Frankreich - Picasso und Prévert in Vallauris

 

Bd. 4: Hamburger Jahre 1953-65 Schule in Hamburg-Ottensen - Wirtschaftswunder der Fünfziger - Nierentisch und Tütenlampe - das erste Auto - Theater mit Kindern - Schikanen auf der Interzonenstrecke Hamburg - Berlin - demokratische Schulleiterwahl

 


Bd. 3: Studium in Berlin 1949-53